1 bis 4 von 4  
Keine Beschreibung vorhanden.
Ausbildung zur/m Brandschutzbeauftragten
Termin: 04.09.2017 09:00 - 12.09.2017 16:30
 EUR
Teilnehmer: 5 - 15
Zielgruppe: Die Ausbildung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Architekten, Bauingenieure, Planungsbehörden, Baufachleute, Mitarbeiter bei Baubehörden sowie interessierte und zuständige Personen.
Bei erfolgreicher Teilnahme an der Veranstaltung und bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01 als Brandschutzbeauftragten ausweist.
Ort der Veranstaltung: Die Veranstaltung findet an der Architektenkammer Bremen statt.
Ort:
Geeren 41
28195 Bremen
Zeitraum:
04. September - 08. September 2017
11. September - 12. September 2017
jeweils 09:00-16:30 Uhr

schriftliche Prüfung: 15. September 2017

Fachplaner/in vorbeugender Brandschutz
Termin: 04.09.2017 09:00 - 13.10.2017 16:30
 EUR
Teilnehmer: 5 - 20
Zielgruppe: Bauingenieure und Architekten; Mitarbeiter von Behörden, die Brandschutznachweise prüfen; Fachkräfte für Arbeitssicherheit; interessierte und zuständige Personen
Ort der Veranstaltung: Die Veranstaltung findet an der Architektenkammer Bremen statt.
In dem Lehrgang verleiht hhpberlin zwei Zertifikate:

• Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie 12-09/01
• Fachplaner Vorbeugender Brandschutz


Ausbildung zur/m Brandschutzbeauftragten
Termin: 18.09.2017 09:00 - 27.09.2017 16:30
 EUR
Teilnehmer: 5 - 15
Zielgruppe: Die Ausbildung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Architekten, Bauingenieure, Planungsbehörden, Baufachleute, Mitarbeiter bei Baubehörden sowie interessierte und zuständige Personen.
Bei erfolgreicher Teilnahme an der Veranstaltung und bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01 als Brandschutzbeauftragten ausweist.
Ort der Veranstaltung: hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin
Zeitraum:
18. September - 22. September 2017
25. September - 27. September 2017
jeweils 09:00-16:30 Uhr

schriftliche Prüfung: 29. September 2017

Fachplaner/in vorbeugender Brandschutz
Termin: 18.09.2017 09:00 - 20.10.2017 16:30
 EUR
Teilnehmer: 5 - 20
Zielgruppe: Bauingenieure und Architekten; Mitarbeiter von Behörden, die Brandschutznachweise prüfen; Fachkräfte für Arbeitssicherheit; interessierte und zuständige Personen
Ort der Veranstaltung: hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin
Im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens ist für die Gebäudeklassen 4 und 5 sowie für Sonderbauten ein Brandschutznachweis bzw. Brandschutzkonzept zu erstellen. In Kooperation mit der Ingenieur- und Achitektenkammer Bremen ermöglicht der Kurs "Fachplaner Vorbeugender Brandschutz" die erforderlichen Kenntnisse, um derartige Nachweise zu erarbeiten. Dabei werden den TeilnehmerInnen die rechtlichen und ingenieurstechnischen Grundlagen ebenso wie die bauordnungsrechtlichen Verfahrensweisen nahe gebracht. Der Lehrgang setzt sich zusammen aus zwei Modulen, die aufeinander aufbauen und mit den zu erlangenden Qualifikationen eine ausgezeichnete Möglichkeit der Doppel-Weiterbildung bieten.
In dem Lehrgang verleiht hhpberlin zwei Zertifikate:

• Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie 12-09/01
• Fachplaner Vorbeugender Brandschutz

Nach erfolgreichem Absolvieren des Fachplaner-Kurses sind die TeilnehmerInnen befähigt, eigenständig Brandschutzkonzepte für Standardbauten (Gebäudeklassen 4 und 5) sowie für Sonderbauten mit einfachem Schwierigkeitsgrades zu erstellen. Es werden die wesentlichen Grundsteine zur Konzept-Erstellung für komplexere Sonderbauten gelegt.

  1 bis 4 von 4  

Keine Internetverbindung!

Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, um weiter zu arbeiten.

schliessen

Automatische Abmeldung in: Ihre Sitzung ist abgelaufen! Die aktuelle Sitzung wurde aufgrund von Inaktivität beendet. Sie können dieses Formular jetzt nicht mehr speichern. Speichern Sie Ihre Änderungen vor dem Verlassen der Seite gegebenenfalls lokal ab, um Datenverlust zu vermeiden.

{{session.countDown.hours}}
Stunden
{{session.countDown.minutes}}
Minuten
{{session.countDown.seconds}}
Sekunden

Ihre Sitzung endet nach dieser Zeit und Sie werden automatisch vom System abgemeldet. Nicht gespeicherte Änderungen gehen gegebenenfalls verloren. Klicken Sie auf "Sitzungsdauer verlängern", um die automatische Abmeldung abzubrechen und die Sitzungsdauer zu verlängern.

Sitzungsdauer verlängern Okay